Elektrik im Camper | Jan von Autark unterwegs

PC - Jan autark unterwegs

In dieser Podcastfolge ist André im Gespräch mit dem Elektrotechnik-Ingenieur Jan von Autark unterwegs. Im Blogbeitrag dazu teilt er sehr umfangreiches Wissen sowie ein von ihm entwickeltes Tool für die Energieversorgung im Camper.

Er hat mittlerweile zwei Vans selbst ausgebaut und natürlich sein ganzes Wissen, gerade was die Autarkie des Fahrzeugs anbelangt, hineingepackt. Auf YouTube hat er dazu auch schon viele Videos veröffentlicht und inspiriert andere damit. Dort teilt er, wie auch auf Instagram, tolle Videos und Fotos über sein Hobby Mountainbiking.

André hat mit Jan darüber gesprochen, was es denn braucht, um einigermaßen autark unterwegs sein zu können. Er gibt außerdem Tipps und Tricks für Selbstausbauer oder Fahrzeugoptimierer und erzählt natürlich, wie und wo er eigentlich unterwegs ist.

Im Vorfeld der Podcastaufnahme hat uns Jan ein paar Notizen geschickt, von denen wir hier einige teilen möchten.

Das bedeutet für mich autarkes Reisen/Vanlife

  • Freiheit und Flexibilität: Man kann spontan neue Orte erkunden, die Route ändern und sich immer wieder an neuen Landschaften und Kulturen erfreuen, ohne an feste Pläne und Zeitpläne gebunden zu sein.
  • Nähe zur Natur
  • Kostenersparnis: Übernachtungskosten, work-life-balance –> weniger arbeiten, dafür günstiger reisen
  • Minimalistischer Lebensstil: Sich auf das Wesentliche konzentrieren und sich von materiellem Ballast befreien. Weniger Besitz bedeutet mehr Freiheit, weniger Verantwortung und eine erhöhte Wertschätzung für die einfachen Dinge im Leben.
  • Gemeinschaft und Austausch
  • Enabler für sportliche Hobbies, z. B. Klettern, MTB, etc.

Energieversorgung unterwegs: 

  • Solarenergie: Installation von Solarpanels auf dem Fahrzeugdach zur Umwandlung von Sonnenlicht in Energie.
    • Vorteile der Solarenergie: umweltfreundlich, Unabhängigkeit von externen Stromquellen.
  • Ladebooster: Gerät, das an das Fahrzeugbordnetz angeschlossen wird und die effiziente Ladung der Batterie ermöglicht.
  • Landstrom: Anschluss des Fahrzeugs an eine externe Stromquelle, beispielsweise auf Campingplätzen.

Autark-Unterwegs.de für Selbstausbauer:innen

  • Individueller Schaltplan, basierend auf den Verbräuchen des Campers, sorgt für eine effiziente und ausreichende Stromversorgung
  • Detaillierte Einkaufsliste ermöglicht eine einfache und schnelle Beschaffung aller benötigten Komponenten
  • Anleitung zu den Komponenten
  • Der Schaltplan und die Einkaufsliste können auch von Personen ohne Erfahrung im Bereich Elektrotechnik einfach umgesetzt werden. (Achtung, natürlich muss man ein Grundverständnis mitbringen.)

„VANKRAFTWERK für überschüssige Solarenergie“

  • Van zur Einspeisung ins Hausnetz (Balkonkraftwerk bis 600 W mit Einspeisesteckdose)
  • Balkonkraftwerk besteht aus: Solarmodul(en), Wechselrichter, Zähler und dem Überwachungssystem
  • Der Camper hat all das schon und benötigt nur noch das Kabel und die Einspeisesteckdose

Du und dein Camper – autark unterwegs

In einem Gastbeitrag auf unserem Blog teilt Jan zu diesem Thema noch einmal sehr viele wertvolle Inhalte.
Wenn dich das interessiert, dann schau hier unbedingt wieder rein, wir veröffentlichen den Beitrag in wenigen Tagen.

Links

Website: https://autark-unterwegs.de/
YouTube: https://www.youtube.com/@OliveTreeT4
Instagram: https://www.instagram.com/olivetreeunterwegs/
Instagram: https://www.instagram.com/autarkunterwegs/
Blogartikel: https://campernomads.net/autark-campen/

Text: André, Anja, Jan

Möchtest du deine Erfahrungen „on the road“ mit der Community teilen? Oder hast du noch Fragen zu diesem Thema? Dann kommentiere das gern hier gern direkt darunter oder schreib uns an podcast@campernomads.net.

Du möchtest Teil einer offenherzigen, unterstützenden Gemeinschaft werden, in der ganz viel Wissen und Erfahrungen zum Leben und Arbeiten im Camper geteilt wird? Dann komm mit auf unsere Onlinebase 🙂


Deine CAMPER NOMADS

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere interessante Podcastfolgen

arbeiten im wohnmobil, anja in hängematte vor camper

Erste Schritte zum Arbeiten im Wohnmobil: Unsere Tipps und Erfahrungen

In unserem Blog findest du einen ausführlichen Artikel zum Thema „Erste Schritte zum Arbeiten im Camper“. Diesen Beitrag hier zur Podcastfolge halten wir daher relativ kurz, freuen uns aber um so mehr, wenn du uns lauschst und natürlich auch jederzeit über deine Kommentare zu deinen Erfahrungen zum Arbeiten im Wohnmobil oder besser gesagt, deinem Reise- und Arbeitsmobil 😉

Weiterlesen »
André talkt mit Anja, camper nomads podcast

André talkt mit Anja | Updates April 2024

Recht spontan stolpern wir in diese Folge, die gleich mit echten Vanlife-Herausforderungen wie Stehen auf dem Supermarkt-Parkplatz, weil da besseres Internet ist, und Diesel besorgen, damit es warm wird, beginnt.

Wir tauschen uns in den Updates April 2024 auch über Lerntechniken aus, z. B. wie ich es schaffe, meine Türkisch- und Polnischkenntnisse über Sprach-Apps zu verbessern.

Zudem tauchen wir ein in Andrés und Anjas persönliche Reisegeschichten, von Anjas Arbeits-Trip an die Ostsee bis hin zu Andrés Weg zu seinen Eltern in Süddeutschland, inklusive einer kostspieligen Reparatur an seiner Heizung und der Jagd nach einer englischen Gasflasche.

Aber das ist noch nicht alles – wir sprechen über geplatzte Aufträge, planen unsere zukünftigen Reisen und teilen, wie wir unsere Gesundheits- und Werkstatttermine koordinieren. Mit e-Rezepten und Online-Krankschreibungen erleben wir die Vorzüge der digitalen Welt.

Genießt die spannenden Erzählungen und hilfreichen Tipps, von Lernmethoden bis zur Camper-Instandhaltung. Schaltet also ein beim Camper Nomads Podcast, um Inspiration für euer eigenes Nomadenleben zu finden.

Weiterlesen »
  • Möchtest du deinen eigenen Podcast starten, weißt aber nicht so recht wie?
  • Du suchst noch nach einer Stimme für deinen Podcast oder nach Beratung und Support für diesen? Dann ist unser Moderator André Christen der richtige für dich.
    Hier findest du André:
    Website
    LinkedIn
André Christen

       Unsere Ausrüstung für Business-Camper:

 

*Die Links sind Affiliate-Links. Das bedeutet, du unterstützt mit deinem Kauf den CAMPER NOMADS PODCAST! – Du zahlst dadurch aber NICHT mehr! HERZLICHEN DANK!

Partner, Empfehlungen & Werbung