Justin Eaton – Tattoo Nomade unterwegs in Portugal

Justin Eaton – Tattoo Nomade unterwegs in Portugal

Tattoo Surfnomad: Tätowieren von unterwegs

Mein Name ist Justin Eaton, ich bin 50 Jahre und komme aus Frankfurt am Main. Seit Januar 2019 lebe ich Vollzeit im Van, und seit Mai 2019 außerhalb von Deutschland, zur Zeit in der Nähe von Faro in Portugal. Mein Geld verdiene ich seit 22 Jahren als Tätowierer.

Tattoo Surfnomad  - Justin Eaton unterwegs in Portugal

Schon seit Sommer 2014 wollte ich im Bus leben, habe die Sommer oft auf Ibiza verbracht, um zu arbeiten und wollte mir die Miete vor Ort sparen!  2018 habe ich mir dann meinen LT gekauft und mit dem Um- und Ausbau begonnen, inspiriert von diversen Youtube Videos. 

Justin Eaton – Tattoo Nomade unterwegs in Portugal

Tattoo Surfnomad: Totale Unabhängigkeit

Ich wollte von Anfang an komplett frei sein und habe in Deutschland alles aufgegeben, um zu sehen, ob ich es ohne Hilfe schaffe.

Bis jetzt läuft es ganz gut, ich fliege ein- bis zweimal im Jahr nach Deutschland, um meine Stammkunden zu tätowieren, arbeite aber auch aus dem Bus heraus und seit neuestem auch aus einem Tippi hier in Portugal. 

Justin Eaton – Tattoo Nomade unterwegs in Portugal

Da ich nicht viel Geld zum Leben brauche, muss ich nicht so oft arbeiten und kann mir meine Kunden und Motive aussuchen. 

Seit Oktober biete ich ein Tattoo Retreat hier in Portugal an, welches natürlich noch Anlaufzeit braucht, vor allem durch Corona! Aber da mich mittlerweile einige Vanlifer hier in Portugal kennen, bekomme ich auch Kunden über Instagram oder Facebook. 

Shownotes:

-> Text erstellt von Justin Eaton

Wie war die Folge für dich? Hat sie dir gefallen? Waren spannende Infos dabei? Dann schreib uns doch gern eine Nachricht. Wir freuen uns auf deine Nachricht.



Deine CAMPER NOMADS Hosts
Anja, Dominic, Thilo & Mogli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere interessante Podcastfolgen

Leben im Camper und Vollzeit Job, geht das? – Ben TheRVmate

Leben im Camper und Vollzeit Job, geht das? – Ben TheRVmate

In der aktuellen Podcastfolge erzählt uns Ben @thervmate , die spannende Geschichte von seinem Weg ins Vollzeit RVlife.
Durch seine Reisen und die Erfahrungen mit Work&Travel hat er ebenso die Liebe zum Campen für sich entdeckt.

Nachdem er sein letztes Abenteuer Corona-bedingt abbrechen musste, hat sich Ben, wieder zurück in Deutschland, einen kleinen Traum erfüllt. Sich ein Hymer Mobil zugelegt in welchem er Vollzeit lebt und “normal” in einem Büro arbeitet.

Weiterlesen »
Business on Wheels: 2020 - Was war (nicht) los?

Business on Wheels: 2020 – Was war (nicht) los?

Anja und Mogli ziehen heute ihr ganz persönliches Resümee über die Entwicklung der Business on Wheels Camper Nomads Community in 2020 und was für 2021 geplant ist.

Ihr habt die Möglichkeit, eure Wunschthemen mitzuteilen und erfahrt mega Tipps zum Thema Persönlichkeitsempfehlung.

Weiterlesen »

Unsere Ausrüstung:

MacBook Air 13″*

Samson Meteor USB Podcast Mikrofon*

Zoom H2N Podcast Mikro*

Zoom APH-2n Zubehörpaket*

Externe Festplatte 1TB*

Externe Festplatte 5TB*

———————–

Wenn auch du so ein cooles Intro für deinen Podcast haben möchtest, eine Anrufbeantworter Stimme brauchst oder du Hilfe bei deinen Audios benötigst, dann ist Manu von Schalldose on Tour auf jeden Fall der Mann für dich!

Herzlichen Dank lieber Manu, für deinen Support! <3

———————–

Mehr Infos zu deinen CAMPER NOMADS Hosts findest du hier:

Anja: VANekdoten | Instagram | Facebook

Mogli: Life of Balu | Instagram | Facebook

Dominic: Camper On Tour | Instagram | Facebook

Thilo: VOGEL ADVENTURE | Instagram | Facebook | Youtube

———————–

*Die Links sind Affiliate-Links. Das bedeutet, du unterstützt mit deinem Kauf den CAMPER NOMADS PODCAST! – Du zahlst dadurch aber NICHT mehr! HERZLICHEN DANK!

Wir bringen dich auf den Weg!

Gemeinsam arbeiten, campen und nach vorn rocken!

Wir veranstalten Workations für CAMPER NOMADS, die ihr Business auf die Straße gebracht haben und bringen wollen!

– 4 Tage 3 Nächte
– max. 16 Teilnehmer
– gegenseitige Unterstützung
– haufenweise Inspiration
– intensiver Austausch
– geballte Motivation

> Hier erfährst du mehr <