Panne auf der Autobahn – Erste Hilfe für dein Fahrzeug

Panne auf der Autobahn - Erste Hilfe für dein Fahrzeug

Thema Panne: Technik- und Wartungs-Tipps für deinen Van

In dieser Episode steht unser KFZ-Experte Sebastian Wohlers Rede und Antwort zum Thema “Erste Hilfe beim Kraftfahrzeug”. Sebastian ist bei uns im Team als Cutter für die Nachbearbeitung der Podcastfolgen verantwortlich. Er ist KFZ-Mechatroniker mit dem Schwerpunkt Landmaschinentechnik.

Nachdem er uns in der Folge “Fahrzeugtechnik mit Sebastian” bereits einen guten Überblick über das Kraftfahrzeug gegeben hat, gibt er heute ganz spezielle Tipps zum Verhalten bei einer Panne an deinem Van / Wohnmobil.

Pannen-Prävention

Doch bevor er auf die möglichen Pannen eingeht, erläutert uns Sebastian, wie man einer solchen Panne vorbeugen kann. Das Stichwort heißt hier ganz klar: Fahrzeugpflege! Ob nun im Rahmen einer Inspektion oder auch zu Hause nach dem Motto “Do it yourself”. 

Sebastian ermutigt die Zuhörer:innen nicht nur, es selbst einfach mal auszuprobieren, sondern erklärt auch, wie das funktioniert: ob nun das Auffüllen des Scheibenwischwassers, die Messung des Ölstands oder auch die Lackpflege – vieles kann man*frau wirklich selbst machen!

Nun aber zu den möglichen Pannen. Sebastian erläutert hier drei verschiedene Möglichkeiten, die immer wieder mal passieren können.

Welche Pannen gibt es?

Zum einen ist dies die leere Batterie. Hier gibt er einen Überblick, was zu tun ist, wie man eine Lösung findet und wie der Vorgang des Überbrückens mit einem Fremdfahrzeug genau funktioniert bzw. welche Reihenfolge dabei berücksichtigt werden muss.

Die nächste “Baustelle” ist die Fahrzeugbeleuchtung. Auch hier beschreibt Sebastian, was zu tun ist und wie man am besten eine Glühbirne austauscht. Aber er erzählt auch, wo man die Informationen findet, um festzustellen, welche Leuchtmittel überhaupt im Fahrzeug verbaut sind.

Eine “Königsdisziplin” der Pannen ist wohl der Reifenplatzer auf der Autobahn. Das ist für viele Autofahrer:innen wohl der Worst Case. Hier sprechen wir mit Sebastian detailliert darüber, wie man*frau sich zu verhalten hat. Zudem haben wir für euch weiter unten einen Link des ADAC angefügt. Dort wird auch nochmal das Thema “Verhalten bei einer Panne auf der Autobahn” gut aufgegriffen bzw. zusammengefasst.

Außerdem erläutert Sebastian noch, wie man*frau das Rad selbst gegen das Reserverad austauschen kann. Auch gibt es eine genaue Schritt-für-Schritt-Anleitung, damit auch alles sicher erlernt werden kann.

Wer sich mit möglichen Pannen beschäftigt, lernt sein Fahrzeug kennen 

Zusammenfassend ermutigt Sebastian, immer wieder einfach mal selbst am eigenen Fahrzeug etwas zu reparieren und die Pflege für das eigene Kraftfahrzeug nicht zu kurz kommen zu lassen. So habt ihr lange Freude an eurem Van / Wohnmobil und lernt es auch Stück für Stück besser kennen.

Wir würden gerne diese KFZ-Reihe fortsetzen und freuen uns, wenn du kommentierst und deine Fragen und Themenwünsche da lässt.

Jetzt wünschen wir dir viel Spaß mit dieser Podcastfolge und natürlich allzeit eine pannenfreie Fahrt!

Shownotes:

Möchtest du deine Erfahrungen “on the road” mit der Community teilen? Dann schreib uns gern an podcast@campernomads.net

Oder hast du noch Fragen zu diesem Thema? Dann schreib das gern unten in die Kommentare.


Deine CAMPER NOMADS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere interessante Podcastfolgen

Websicherheit – Gründung eines Unternehmens

Websicherheit – Gründung eines Unternehmens

Cyber-Piraten werden fieser und trickreicher.
Dabei haben sie es besonders auf weit verbreitete Systeme wie WordPress abgesehen.

Deshalb haben Uwe und sein Geschäftspartner den Entschluss gefasst, mit ihren eigenen Dienstleistungen und Produkten Betroffenen zu helfen und den Website-Schutz für Unternehmen weiter zu verbessern.

Weiterlesen »
Weltreisefamilie ohne Weltreise

Weltreisefamilie ohne Weltreise

Heute haben wir gleich eine ganze Familie in unserem virtuellen Studio zu Gast – die Weltreisefamilie.
Sie haben im Sommer 2019 ihren gesamten Hausstand aufgelöst und verkauft und sind mit ihren beiden Kindern ins Wohnmobil gezogen.

Allerdings kam alles anders als gedacht. Im März 2020 hat sich die Situation für die junge Reisefamilie grundlegend geändert – denn da stand die Pandemie und der erste Lockdown vor der Tür. Was die Weltreisefamilie dann unternahm, und wie sie es geschafft haben in Deutschland vorübergehend wieder Fuß zu fassen, das – und die zukünftigen Pläne für 2022 – erfahren wir heute in einem spannenden Interview.

Weiterlesen »
buchveröffentlichung im Selbstverlag

Buchveröffentlichung im Selbstverlag

Dies ist nun bereits die vierte Folge zu Lisa Caravancis Buchveröffentlichung und mit dieser Folge möchten wir die kleine Reihe abschließen.

Wir werden auch in dieser Episode wieder hinter die Kulissen blicken dürfen und sind schon ganz gespannt.

Was da so alles quasi umgebaut werden musste, bzw. ein ganz eigenes Design für die Printversion erstellt wurde – werden wir heute erfahren. Zudem möchten wir natürlich wissen, welche Baustellen es noch gab und wie Lisa sie gemeistert hat.

Weiterlesen »

Unsere Ausrüstung für Business-Camper:

Mac Book Air 2020 M1, 8GB RAM, 256 SSD*

Lenovo IdeaPad C340, 14″, Convertible Notebook, Windows 10 Home*

Portable USB C Monitor, 15,6 Zoll*

Samson Meteor USB Podcast Mikrofon*

Zoom H2N Podcast Handy Audio-Recorder*

Zoom APH-2n Zubehörpaket*

Externe Festplatte, SanDisk Extreme Portable SSD 1 TB*

———————–

Wenn auch du so ein cooles Intro für deinen Podcast haben möchtest, eine Anrufbeantworter Stimme brauchst oder du Hilfe bei deinen Audios benötigst, dann ist Manu von Schalldose on Tour auf jeden Fall der Mann für dich!

Herzlichen Dank lieber Manu, für deinen Support! <3

———————–

Mehr Infos zu deinen CAMPER NOMADS Hosts findest du hier.

———————–

*Die Links sind Affiliate-Links. Das bedeutet, du unterstützt mit deinem Kauf den CAMPER NOMADS PODCAST! – Du zahlst dadurch aber NICHT mehr! HERZLICHEN DANK!

Logo Camp and Work positiv

Coworking für Camper

Melde dich hier für Infos zu neuen Locations, Popup-Coworking und News zu Camp & Work an: