André talkt mit Anja | Updates November 2023

PC - Updates November 2023

Nicht nur die Verabschiedung auf Zeit ist Thema in dieser Podcastfolge. Nach einigen Updates verfallen wir in einen Deep Talk übers Leben und Sterben und was uns wirklich wichtig ist.

Außerdem erzählen wir über Pläne bzw. darüber, keine Pläne haben zu dürfen, über Pausen, aber nicht richtig freinehmen und alles, was uns sonst noch bewegt.

Ab sofort veröffentlichen wir diesen Podcast auch nicht mehr wöchentlich, sondern vorerst (bis ca. Frühjahr 2024) alle zwei Wochen. Eine Folge bleibt wie gehabt dieses Format “André talkt mit Anja”, in der zweiten widmen wir uns jeweils einem konkreten Thema oder einer Frage. Dies kann von digitaler Post über Stellplätze, soziale Aspekte beim Reisen, Internet unterwegs bis zum mobilen Büro verschiedenste Bereiche rund ums Leben und Arbeiten im Camper umfassen.

Welche Fragen hast du? Über welche Themen sollen wir einmal sprechen? Schreib uns das gern in die Kommentare oder per E-Mail an mail@campernomads.net.

Inhalt:

  1. Wo waren wir unterwegs?
  2. Unsere größte Herausforderung (im letzten Monat)
  3. Haben wir etwas Neues ausprobiert/gelernt?
  4. Was hat uns bewegt?
  5. Welche Pläne haben wir für die nächsten Wochen?

1. Wo waren wir unterwegs?

André ist ca. eine Woche lang aus Schweden zurück nach Nordfriesland gereist. Dazu hat er einen Tipp zur Fähre mitgebracht. Da die Brücken inzwischen recht teuer geworden sind, nimmt André nun immer die Fähre von Dänemark nach Schweden, also Grenaa nach Halmstad (und zurück). Und hier noch ein Geheimtipp: André hat auf der schwedischen Website gebucht, da die schwedische Krone aktuell keinen so guten Kurs hat und es daher noch einmal günstiger ist. Und wenn du recherchierst und buchst, am besten das Ganze nur in einem privaten bzw. Inkognito-Tab, über den du nicht getrackt werden kannst.

Ich hingegen bin über die sächsischen Landesgrenzen nicht hinweggekommen. Dafür war ich seit Langem mal wieder in der Sächsischen Schweiz wandern und habe es sehr, sehr genossen. Trotz Touristenrummel 😉

2. Unsere größte Herausforderung (im letzten Monat)

Meine Herausforderung sind kleinere mentale Tiefs und so eine Art “Zwischenzustand”. Ich habe gemerkt, dass ich teilweise nichts mehr geschafft habe, keine Motivation und Energie mehr hatte, aber mir auch nicht richtig freigenommen habe. Das darf ich auf jeden Fall ändern.

Für André war es die Verabschiedung von seinen Freunden in Schweden. Rund drei Monate hat er mit ihnen verbracht, was nicht nur recht lang, sondern auch sehr intensiv war.

3. Haben wir etwas Neues ausprobiert/gelernt?

Ich habe geübt und gelernt, mit der linken Hand Klavier zu spielen, also Akkorde. Bisher sind es immerhin zwei 😉 

André hat für sich die Erkenntnis gewonnen, auch mal keine Pläne haben zu dürfen. Er hat für diesen Winter zum ersten Mal gar keine Pläne. Es gibt viele Optionen, aber noch fühlt sich nichts so an als wäre es das für diesen Winter. Und seine Erkenntnis daraus ist, dass das völlig in Ordnung ist.

4. Was hat uns bewegt?

Mich bewegt gerade sehr – im positiven Sinne -, wie es in naher Zukunft für mich weitergeht, denn es stehen definitiv Veränderungen an. Außerdem widme ich mich meinen Tiefs und versuche, ihnen auf den Grund zu gehen. Positiv bewegt hat mich auch die Jubiläumsfolge unseres Podcasts. Zurückblicken zu können, noch einmal in Kontakt mit vielen zu sein, die daran mitgewirkt haben – das war sehr schön 🙂

Für André sind es die Verbundenheit mit Freunden, diese Tiefe und auch das wachsende Vertrauen mit diesen Freunden. Ganz aktuell bewegt André außerdem der Tod eines lieben Freundes aus der Schulzeit, mit dem er damals viel Zeit verbracht hat. Für ihn steht dadurch noch einmal mehr fest: Ich verschiebe nichts mehr.

5. Welche Pläne haben wir für die nächsten Wochen?

André wird ausgiebig Familie und Freunde besuchen und nach dem TÜV zu seinen Eltern nach Süddeutschland weiterreisen. Und er sammelt weiterhin fleißig Ideen für die Überwinterung.

Bei mir bleibt es zunächst spannend, in zwei Tagen weiß ich dann mehr und berichte es dann beim nächsten Mal.
Mit dem Podcast geht es ab sofort im Zwei-Wochen-Rhythmus weiter: Die Interviewfolgen fallen vorerst weg, dafür gibt es weiterhin unsere Updates sowie eine thematische Folge im Wechsel zu Themen wie Post unterwegs, Stellplätze, soziale Aspekte, Internet, mobiles Büro etc.

Lasst uns gern auch an euren Herausforderungen im Alltag unterwegs oder euren Reiseplänen teilhaben und schreibt es uns in die Kommentare. Wir freuen uns auf den Austausch mit euch und wünschen viel Spaß beim Hören der aktuellen Folge!

Eure Anja und euer André

Links

Andrea und Stefanie vom https://www.naturzeit-verlag.de/
Community: https://campernomads.net/community/
Website André: https://andre-anderswo.de/
Instagram André: https://www.instagram.com/andreanderswo/
Facebook André: https://www.facebook.com/andreanderswo
Andrés Podcast auf Spotify: https://kurzelinks.de/spotify-andretalktanderswo
Andrés Podcast bei Apple Podcasts: https://kurzelinks.de/apple-andretalktanderswo

Möchtest du deine Erfahrungen “on the road” mit der Community teilen? Oder hast du noch Fragen zu diesem Thema? Dann kommentiere das gern hier gern direkt darunter oder schreib uns an podcast@campernomads.net.

Du möchtest Teil einer offenherzigen, unterstützenden Gemeinschaft werden, in der ganz viel Wissen und Erfahrungen zum Leben und Arbeiten im Camper geteilt wird? Dann komm mit auf unsere Onlinebase 🙂


Deine CAMPER NOMADS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere interessante Podcastfolgen

André talkt mit Anja, camper nomads podcast

André talkt mit Anja | Updates April 2024

Recht spontan stolpern wir in diese Folge, die gleich mit echten Vanlife-Herausforderungen wie Stehen auf dem Supermarkt-Parkplatz, weil da besseres Internet ist, und Diesel besorgen, damit es warm wird, beginnt.

Wir tauschen uns in den Updates April 2024 auch über Lerntechniken aus, z. B. wie ich es schaffe, meine Türkisch- und Polnischkenntnisse über Sprach-Apps zu verbessern.

Zudem tauchen wir ein in Andrés und Anjas persönliche Reisegeschichten, von Anjas Arbeits-Trip an die Ostsee bis hin zu Andrés Weg zu seinen Eltern in Süddeutschland, inklusive einer kostspieligen Reparatur an seiner Heizung und der Jagd nach einer englischen Gasflasche.

Aber das ist noch nicht alles – wir sprechen über geplatzte Aufträge, planen unsere zukünftigen Reisen und teilen, wie wir unsere Gesundheits- und Werkstatttermine koordinieren. Mit e-Rezepten und Online-Krankschreibungen erleben wir die Vorzüge der digitalen Welt.

Genießt die spannenden Erzählungen und hilfreichen Tipps, von Lernmethoden bis zur Camper-Instandhaltung. Schaltet also ein beim Camper Nomads Podcast, um Inspiration für euer eigenes Nomadenleben zu finden.

Weiterlesen »
camper nomads podcast andré talkt mit anja

André talkt mit Anja | Updates März 2024

Anja nutzt den Austausch mit André als “Gesprächstherapie” und hat in dieser Folge so einige Erkenntnisse.
André berichtet vom “Urlaub” im Ferienhaus auf Bornholm und wie schön er es findet, in seinem neuen monatlichen Talk (immer am letzten Freitag im Monat) neue Reisende und alte Bekannte wiederzusehen.
Den Link zum Talk gibt’s in der Bio in Andrés Instagramprofil 😉

Weiterlesen »
  • Möchtest du deinen eigenen Podcast starten, weißt aber nicht so recht wie?
  • Du suchst noch nach einer Stimme für deinen Podcast oder nach Beratung und Support für diesen? Dann ist unser Moderator André Christen der richtige für dich.
    Hier findest du André:
    Website
    LinkedIn
André Christen

       Unsere Ausrüstung für Business-Camper:

 

*Die Links sind Affiliate-Links. Das bedeutet, du unterstützt mit deinem Kauf den CAMPER NOMADS PODCAST! – Du zahlst dadurch aber NICHT mehr! HERZLICHEN DANK!

Partner, Empfehlungen & Werbung