Tino Eggert | Autark unterwegs – Elektrik im Camper

Elektrik im Camper

Reisen und (Offline-)Job miteinander verbinden

Tino reist seit 2013 gerne und oft quer durch Europa. Anfangs noch im PKW Kombi, danach in einem VW T4.

Nach einiger Zeit, in der er beruflich auf Achse war, entstand Ende 2018 die Idee, Beruf und Reisen zu kombinieren. Damit er auch offroad gut vorankommt, wurde es dann Anfang 2019 ein Allradfahrzeug, das er für die Aufträge rund um die Elektrik im Camper und das Reisen nutzen kann.

Als Elektrofachmann haben natürlich die Optimierungen und weitere Ausbauarbeiten am eigenen Fahrzeug nicht lange auf sich warten lassen.

Heute bietet er genau diese Expertise seinen Kunden an. Was er da alles so im Gepäck hat und wie er das Reisen und seinen Job verbindet, erfährst du im folgenden Artikel bzw. in der Podcastfolge.

Die Leidenschaft für Camperelektrik zum Business on Wheels gemacht

Mit den Optimierungen am eigenen Camper entwickelte sich dann die Leidenschaft für die Elektrik im Campere. Auch im Freundeskreis habe ich gelegentlich mit unterstützt und mir in den ersten Monaten mit sehr viel Zeiteinsatz sehr viel Wissen angeeignet.

Im Herbst 2019 kam die Idee auf, das Business mit Elektrik im Camper mobil und hauptberuflich umzusetzen und auch überregional anzubieten.

Diese Idee reifte noch einige Zeit und rund ein Jahr später war es dann so weit, sie in die Tat umzusetzen. Also hat Tino seinen Job gekündigt und die Selbstständigkeit angemeldet.

Ein YouTube-Video als Starthilfe ins Business

Tino Eggert Elektrik im Camper

Durch einen glücklichen Umstand hat ein YouTuber (TravelCampingLiving) ein Video von mir gemacht, wie ich den umfangreichen Umbau bei einem ähnlichen Fahrzeug wie meinem erkläre und auf Details der Technik eingehe. Dieses Video hat mir den Start in das Business sehr geebnet und mir viele Anfragen und Aufträge beschert.

Seitdem ist Tino alle paar Monate auf Montagetour durch Deutschland und setzt die vorher geplanten Umbauten für die Elektrik im Camper beim Kunden vor Ort um. Dabei kommt er immer wieder in neue und auch schon bekannte Gegenden und es bietet sich viel Abwechslung beim Blick aus der Schiebetür.

Er bietet telefonische Beratungen an und bei Bedarf dann auch die Umsetzung der Kundenwünsche vor Ort.
Seit Januar 2020 ist Tino Markenbotschafter für Karmann Mobil und damit auf mehreren Freizeit- und Touristikmessen unterwegs.
Bisherige Reiseziele: 30 Länder Europas, u. a. Spanien, Portugal, Südosteuropa bis zum Schwarzen Meer sowie Griechenland, Sizilien, Skandinavien bis ans Nordkap und Island.

Persönlicher und beruflicher Hintergrund

Tino ist Baujahr 1978 und gelernter Energieelektroniker, Fachrichtung Betriebstechnik. Seit 2008 Elektrotechnikermeister (HWK Schwerin). In der Industrie ist er beruflich groß geworden und war dort lange Zeit tätig. Seine bisherigen Schwerpunkte waren Instandhaltung, Maschinenbau, SPS-Programmierung, Instandhaltungsleiter.

Tinos “letzte Worte” zur Elektrik im Camper

Ich berate und gebe Tipps für Selbstausbauer und jene, die nicht selbst Hand anlegen und eben mich als Handwerker haben wollen. Elektrik ist ein komplexes Thema und sollte von Laien nicht umgesetzt werden, da zu viel Fehlerpotential vorhanden ist.

Strom macht klein, schwarz und hässlich.. 😉

Ich verkaufe letztlich Autarkie und damit Freiheit. An anderer Stelle inspiriere ich auch gern und mit Erfolg andere für ein Leben abseits des bisher üblichen.

Links

Tino auf Instagram
Tinos Website
YouTube-Kanal von Tino

Text: Anja und Tino

Möchtest du deine Erfahrungen “on the road” mit der Community teilen? Oder hast du noch Fragen zu diesem Thema? Dann kommentiere das gern hier gern direkt darunter oder schreib uns an podcast@campernomads.net.


Deine CAMPER NOMADS

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere interessante Podcastfolgen

titelbild womoguide youtube als Business

YouTube als Business | Olya und Gerfried von WoMoGuide

Die Gäste dieser Podacstfolge sind mittlerweile seit über drei Jahrzehnten im Wohnmobil unterwegs – wahre Profis also.

Nachdem das eher privater Natur war, haben sie Anfang 2020 ihre gewöhnlichen Jobs gekündigt und wollten eigentlich ein Jahr lang reisen. Sie wollten herausfinden, ob sie mit ihrem Wohnmobil-Blog zukünftig ihr berufliches Standbein aufbauen können. Oder sollte es doch etwas völlig Anderes werden?

Doch dann kam alles anders. Reisen gab’s erstmal nicht so richtig, und im ersten Lockdown entstand die Idee, es doch mal mit YouTube zu versuchen, zunächst nur als Erweiterung des Blogs gedacht.

Inzwischen haben sie nicht nur ihren Blog erfolgreich aufgestellt, sondern auch YouTube als Business aufgebaut.

Weiterlesen »
dachzeltnomaden im ahrtal

Hilfsprogramm im Ahrtal | Dachzeltnomaden im Ausnahmezustand

In der Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 brach nach extremen Unwettern eine verheerende Flutkatastrophe über weite Bereiche von Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen herein. Innerhalb weniger Stunden stieg das Wasser der Ahr und ihrer Nebenarme vielerorts auf einen Pegelstand von unglaublichen 7 bis 8 Metern – fast fünf Meter über dem bis dahin schlimmsten Hochwasser in 2016.

Seit dem 31. Juli 2021 leistet die Dachzeltnomaden Hilfsorganisation im Ahrtal Katastrophenhilfe. Ihre Arbeit konzentriert sich bislang auf die Entkernung von Gebäuden.
Sie helfen bei dringend notwendiger Arbeit und bieten den Betroffenen unbürokratische und schnelle ehrenamtliche Hilfe.

Darüber hinaus ist geplant, die Organisation so aufzustellen, dass in Zukunft weitere Hilfsprojekte unterstützt werden können.

Weiterlesen »
digitale nomaden podcast - businessidee finden

Mary & Flo vom Digitale Nomaden Podcast | Businessidee finden

Seit 2019 sind die beiden unter anderem in ihrem selbst ausgebauten Camper unterwegs. Damit sie das auch langfristig machen können, haben sie sich selbständig gemacht.

Doch so richtig wollte das mit dem ersten Business nicht klappen. Schnell kam eine zweite, dritte usw. Businessidee hinzu – man kann sagen, sie haben es wirklich ausprobiert – wenn man so möchte echte Businesstester.

Womit sie, aber vor allem wie sie es geschafft haben, dann mit einem Onlinebusiness wirklich ihren Lebensunterhalt zu verdienen – das erfahren wir in dieser Podcastfolge.

Weiterlesen »
  • Möchtest du deinen eigenen Podcast starten, weißt aber nicht so recht wie?
  • Du suchst noch nach einer Stimme für deinen Podcast oder nach Beratung und Support für diesen? Dann ist unser Moderator André Christen der richtige für dich.
    Hier findest du André:
    Website
    LinkedIn
André Christen

       Unsere Ausrüstung für Business-Camper:

 

*Die Links sind Affiliate-Links. Das bedeutet, du unterstützt mit deinem Kauf den CAMPER NOMADS PODCAST! – Du zahlst dadurch aber NICHT mehr! HERZLICHEN DANK!

Logo Camp and Work positiv

Coworking für Camper

Melde dich hier für Infos zu neuen Locations, Popup-Coworking und News zu Camp & Work an: