Tino Eggert | Autark unterwegs – Elektrik im Camper

Elektrik im Camper

Reisen und (Offline-)Job miteinander verbinden

Tino reist seit 2013 gerne und oft quer durch Europa. Anfangs noch im PKW Kombi, danach in einem VW T4.

Nach einiger Zeit, in der er beruflich auf Achse war, entstand Ende 2018 die Idee, Beruf und Reisen zu kombinieren. Damit er auch offroad gut vorankommt, wurde es dann Anfang 2019 ein Allradfahrzeug, das er für die Aufträge rund um die Elektrik im Camper und das Reisen nutzen kann.

Als Elektrofachmann haben natürlich die Optimierungen und weitere Ausbauarbeiten am eigenen Fahrzeug nicht lange auf sich warten lassen.

Heute bietet er genau diese Expertise seinen Kunden an. Was er da alles so im Gepäck hat und wie er das Reisen und seinen Job verbindet, erfährst du im folgenden Artikel bzw. in der Podcastfolge.

Die Leidenschaft für Camperelektrik zum Business on Wheels gemacht

Mit den Optimierungen am eigenen Camper entwickelte sich dann die Leidenschaft für die Elektrik im Campere. Auch im Freundeskreis habe ich gelegentlich mit unterstützt und mir in den ersten Monaten mit sehr viel Zeiteinsatz sehr viel Wissen angeeignet.

Im Herbst 2019 kam die Idee auf, das Business mit Elektrik im Camper mobil und hauptberuflich umzusetzen und auch überregional anzubieten.

Diese Idee reifte noch einige Zeit und rund ein Jahr später war es dann so weit, sie in die Tat umzusetzen. Also hat Tino seinen Job gekündigt und die Selbstständigkeit angemeldet.

Ein YouTube-Video als Starthilfe ins Business

Tino Eggert Elektrik im Camper

Durch einen glücklichen Umstand hat ein YouTuber (TravelCampingLiving) ein Video von mir gemacht, wie ich den umfangreichen Umbau bei einem ähnlichen Fahrzeug wie meinem erkläre und auf Details der Technik eingehe. Dieses Video hat mir den Start in das Business sehr geebnet und mir viele Anfragen und Aufträge beschert.

Seitdem ist Tino alle paar Monate auf Montagetour durch Deutschland und setzt die vorher geplanten Umbauten für die Elektrik im Camper beim Kunden vor Ort um. Dabei kommt er immer wieder in neue und auch schon bekannte Gegenden und es bietet sich viel Abwechslung beim Blick aus der Schiebetür.

Er bietet telefonische Beratungen an und bei Bedarf dann auch die Umsetzung der Kundenwünsche vor Ort.
Seit Januar 2020 ist Tino Markenbotschafter für Karmann Mobil und damit auf mehreren Freizeit- und Touristikmessen unterwegs.
Bisherige Reiseziele: 30 Länder Europas, u. a. Spanien, Portugal, Südosteuropa bis zum Schwarzen Meer sowie Griechenland, Sizilien, Skandinavien bis ans Nordkap und Island.

Persönlicher und beruflicher Hintergrund

Tino ist Baujahr 1978 und gelernter Energieelektroniker, Fachrichtung Betriebstechnik. Seit 2008 Elektrotechnikermeister (HWK Schwerin). In der Industrie ist er beruflich groß geworden und war dort lange Zeit tätig. Seine bisherigen Schwerpunkte waren Instandhaltung, Maschinenbau, SPS-Programmierung, Instandhaltungsleiter.

Tinos “letzte Worte” zur Elektrik im Camper

Ich berate und gebe Tipps für Selbstausbauer und jene, die nicht selbst Hand anlegen und eben mich als Handwerker haben wollen. Elektrik ist ein komplexes Thema und sollte von Laien nicht umgesetzt werden, da zu viel Fehlerpotential vorhanden ist.

Strom macht klein, schwarz und hässlich.. 😉

Ich verkaufe letztlich Autarkie und damit Freiheit. An anderer Stelle inspiriere ich auch gern und mit Erfolg andere für ein Leben abseits des bisher üblichen.

Links

Tino auf Instagram
Tinos Website
YouTube-Kanal von Tino

Text: Anja und Tino

Möchtest du deine Erfahrungen “on the road” mit der Community teilen? Oder hast du noch Fragen zu diesem Thema? Dann kommentiere das gern hier gern direkt darunter oder schreib uns an podcast@campernomads.net.

Du möchtest Teil einer offenherzigen, unterstützenden Gemeinschaft werden, in der ganz viel Wissen und Erfahrungen zum Leben und Arbeiten im Camper geteilt wird? Dann komm mit auf unsere Onlinebase 🙂


Deine CAMPER NOMADS

3 Antworten

  1. Hai,,
    Ich habe eine 165 Ah lithiumbatterie in meinem sunlight v66 eingebaut. Ich hätte jetzt gerne dazu einen Wechselrichter sinus 2000 W mir NVS verbaut (46 x22x9). Mein größter Verbraucher hat 1350 W. Ausgesucht habe ich einen 20 csi von ective. Die NVS ist integriert. Was kostet sowas ?

    1. Hallo
      solch ein Einbau kann schnell in einen Bereich von 800-1500€ gehen wenn es vernünftig gemacht werden soll, zuzüglich der zu verbauenden Komponenten und der Anfahrt. Dazu sollte dann jedoch die gesamte Anlage vorerst begutachtet werden, ob die Zusammenstellung der Komponenten stimmig ist und du somit eine stabile Anlage bekommst.
      Ich als Errichter solcher Anlagen verbaue dann auch nur Komponenten die ich selbst vertreibe und zuliefere und hinter deren Qualität ich dann auch stehe. Dann ist meinerseits auch ein voller Service im Nachhinein inklusive.
      Bei Bedarf ist über meine Homepage eine Beratung buchbar, wo ich dann gern diverse Fakten erkläre und gegebenenfalls eine stimmige Anlage konzipiere. Darüberhinaus biete ich dann auch die Installation solcher Anlagen an, wenn die nötige Fachkenntnis fehlt.
      Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere interessante Podcastfolgen

André talkt mit Anja, camper nomads podcast

André talkt mit Anja | Updates April 2024

Recht spontan stolpern wir in diese Folge, die gleich mit echten Vanlife-Herausforderungen wie Stehen auf dem Supermarkt-Parkplatz, weil da besseres Internet ist, und Diesel besorgen, damit es warm wird, beginnt.

Wir tauschen uns in den Updates April 2024 auch über Lerntechniken aus, z. B. wie ich es schaffe, meine Türkisch- und Polnischkenntnisse über Sprach-Apps zu verbessern.

Zudem tauchen wir ein in Andrés und Anjas persönliche Reisegeschichten, von Anjas Arbeits-Trip an die Ostsee bis hin zu Andrés Weg zu seinen Eltern in Süddeutschland, inklusive einer kostspieligen Reparatur an seiner Heizung und der Jagd nach einer englischen Gasflasche.

Aber das ist noch nicht alles – wir sprechen über geplatzte Aufträge, planen unsere zukünftigen Reisen und teilen, wie wir unsere Gesundheits- und Werkstatttermine koordinieren. Mit e-Rezepten und Online-Krankschreibungen erleben wir die Vorzüge der digitalen Welt.

Genießt die spannenden Erzählungen und hilfreichen Tipps, von Lernmethoden bis zur Camper-Instandhaltung. Schaltet also ein beim Camper Nomads Podcast, um Inspiration für euer eigenes Nomadenleben zu finden.

Weiterlesen »
camper nomads podcast andré talkt mit anja

André talkt mit Anja | Updates März 2024

Anja nutzt den Austausch mit André als “Gesprächstherapie” und hat in dieser Folge so einige Erkenntnisse.
André berichtet vom “Urlaub” im Ferienhaus auf Bornholm und wie schön er es findet, in seinem neuen monatlichen Talk (immer am letzten Freitag im Monat) neue Reisende und alte Bekannte wiederzusehen.
Den Link zum Talk gibt’s in der Bio in Andrés Instagramprofil 😉

Weiterlesen »
  • Möchtest du deinen eigenen Podcast starten, weißt aber nicht so recht wie?
  • Du suchst noch nach einer Stimme für deinen Podcast oder nach Beratung und Support für diesen? Dann ist unser Moderator André Christen der richtige für dich.
    Hier findest du André:
    Website
    LinkedIn
André Christen

       Unsere Ausrüstung für Business-Camper:

 

*Die Links sind Affiliate-Links. Das bedeutet, du unterstützt mit deinem Kauf den CAMPER NOMADS PODCAST! – Du zahlst dadurch aber NICHT mehr! HERZLICHEN DANK!

Partner, Empfehlungen & Werbung