Die Teilnehmer unserer ersten CAMPER NOMADS WORKATION Teil 2

von | Apr 16, 2019 | Podcast | 0 Kommentare

Erste CAMPER NOMADS WORKATION| Unsere Teilnehmer Woche 2

Auch in der zweiten Woche unserer WORKATION hatten wir viele wunderbare und interessante Menschen dabei, die alle einen unterschiedlichen Hintergrund hatten.

Manche sind bereits als CAMPER NOMAD unterwegs und haben ein eigenes Business, suchen aber den Austausch und neue Inspirationen. Andere möchten gern Arbeiten und Reisen verbinden, wissen aber noch nicht, wie. Und wieder andere haben den Wunsch, (mehr) zu reisen, aber absolut keine Idee, wie sie das mit ihrem erlernten Job umsetzen können.

Wir haben uns auch in der zweiten Woche mit jedem einzelnen Teilnehmer ganz gezielt und intensiv auseinandergesetzt und konnten mit allen Teilnehmern gemeinsam individuelle Lösungsansätze für jeden finden. Und wir hatten neben der Arbeit jede Menge Spaß. Und haben richtig gut gegessen. Wir sagen nur: Flammlachs 🙂

 

Unsere Teilnehmer

Bella

Bella ist am 1. März 2019 ganz frisch in die Selbständigkeit gestartet. Sie arbeitet als Brandmalerin und übernimmt Kundenaufträge in diesem Bereich. Aufgrund ihrer Vorbildung und ihrer Leidenschaft für Pädagogik führt sie auch pädagogisch gestützte Brandmal-Workshops durch. Während der Workation nahmen einige Teilnehmer die Gelegenheit wahr und ließen sich von Bella in die Kunst der Brandmalerei einführen und konnten das Ergebnis mit nach Hause bzw. in den Camper nehmen. 

Die Zeit auf der Workation hat Bella genutzt, um mit ihrer Website zu starten, ihr Instagramprofil zu optimieren und viele kleine weitere Schritte in ihrer Selbstständigkeit zu gehen. Die ganze Atmosphäre hat ihr viel Motivation gegeben und auch sie konnte viel wertvolle Tipps aus ihrer eigenen Erfahrung beisteuern. So hat sie sich beispielsweise gerade intensiv mit dem Thema Gründungszuschuss auseinandergesetzt und in einer Podcastfolge, die Anja noch vor Ort gemeinsam mit ihr aufgezeichnet hat, sehr ausführlich davon berichtet und ganz viele Hinweise gegeben.

 

Gründungszuschuss und Tipps

 

Hier findet ihr Bella

Podcastfolge

Instagram

Facebook

 

 

Erich 

Erich ist mit Leib und Seele Musiker und hat uns nicht nur am Lagerfeuer, sondern auch während des Arbeitens mit schönen Gitarrenmelodien verwöhnt. Er ist Tontechniker, hat beruflich schon ganz, ganz viel Verschiedenes gemacht und verdient seine Brötchen aktuell als Taxifahrer. Er sucht nach Möglichkeiten, auch von unterwegs aus arbeiten zu können, denn er liebt es, mit seinem Caddy zu reisen, samt Gitarre und Kanu im Gepäck.

Auf der Workation ging es Erich vor allem um den Austausch mit Menschen, die in einer ähnlichen Situation sind, und um Motivation und neue Ideen. Außerdem hat er Inspirationen für seinen bis dahin noch eher stiefmütterlichen Instagram-Account bekommen und umgesetzt.

Hier findet ihr Erich

Instagram

Facebook

 

 

Dennis Jäger

Gemeinsam mit seiner Frau Janet hat Dennis unlängst an einem unserer Masterminds teilgenommen. Ab dem Spätsommer möchten sie mit ihren dann drei Kindern etwa drei Jahre lang Europa bereisen. Dennis ist Versicherungsmakler, macht sich gerade komplett selbstständig und hat während der Workation intensiv an seiner Website gearbeitet. 

Von Lukas hat er in Sachen Bewegung viel Input bekommen und selbst hat er viele Fragen zum Thema Krankenversicherung beantwortet. Das Beste ist: Dennis wird genau zu diesem Thema einer unserer Experten für den CAMPER NOMADS CONGRESS sein. Und wenn einer das eigentlich trockene Thema Krankenversicherung gut rüberbringen und verständlich erklären kann, dann ist das auf jeden Fall Dennis.

Hier findet ihr Dennis

Website

Instagram

Facebook

 

 

Florian

Florian war gerade von einem Roadtrip aus Neuseeland zurück, hatte unser Facebook-/Instagram-Live der ersten Workation-Woche gesehen und direkt die komplette zweite Woche gebucht. Er wusste, dass er hier die Menschen finden würde, die er gerade braucht, um seine Businessidee festigen zu können. Durch den Input, motivierende und wertschätzende Worte und den Austausch mit den Teilnehmern ist ihm das auch sehr gut gelungen.

Er ist ein kreativer Kopf und arbeitet in der Medien- und Fotobranche. Vor Ort hat er von sich aus anderen Teilnehmern bei der Erstellung von Logos und Grafiken geholfen und viele schöne Fotos gemacht. Und auch sonst hat er mit Einkaufen, Grillen und sonstiger Unterstützung viel zum Gemeinwohl auf der Workation beigetragen.

Hier findet ihr Florian

Instagram

Facebook

 

 

Lisa 

Lisa kennen wir schon eine Weile und durften sie bereits etwas auf ihrem Weg aus dem Beamtentum in die Selbstständigkeit begleiten. Zur Workation hatte sie bereits viele Aufgaben mitgebracht, die sie erledigen und abarbeiten wollte und hat sich kurz nach ihrer Ankunft hingesetzt und losgerockt. Als ehemalige Lehrerin gibt sie aktuell Online-Nachhilfe und -Sprachkurse, baut sich aber gerade mit einem anderen ehemaligen Beamten etwas Eigenes auf. Gemeinsam veranstalten sie Ende Mai/Anfang Juni ein Retreat für unzufriedene Beamte, die Alternativen in oder den Ausstieg aus ihrem Beruf suchen.

Während der Workation hat sie also auch fleißig an der Landingpage zu diesem Retreat gearbeitet. Außerdem betreibt sie selbst bereits seit einigen Jahren einen Blog und hat sich letztes Jahr in WordPress eingearbeitet. Auf der Workation hat sie dazu einen Grundlagen-Workshop gegeben, aber nicht nur das. Gleich zweimal hat sie uns mit Flammlachs verwöhnt. Und durch Gespräche über Kooperationen und Affiliate hat sie im Nachgang der Workation sogar einen Deal mit dem Bretthersteller für Flammlach aushandeln können.

Hier findet ihr Lisa

Website

Retreat

Instagram

Facebook

 

 

Tina & Tobi

Sie wollten endlich mal „normale“ Leute kennenlernen! Deshalb kamen sie – unter anderem – auf die Workation. In wenigen Wochen möchten sie ins Dachzelt ziehen und haben die Workation genutzt, um das Leben darin zu testen. Offensichtlich ist der Test positiv ausgegangen, denn mittlerweile haben sie ihre Wohnung gekündigt und starten demnächst ihre Reise.

Tobi ist als Grafiker und Webdesigner selbstständig und hat vor Ort ganz viele Teilnehmer bei der Gestaltung oder in technischen Fragen zu ihrer Website unterstützt. Auch seine Qualitäten als DJ durften wir auf der Workation kennenlernen.

Tina ist Modedesignerin und Schneiderin und hat einen Workshop zum minimalsitischen Kleiderschrank sowie ein wenig Nachhilfe im Nähen gegeben.

Gemeinsam sind sie bereits einige Zeit durch Australien und Neuseeland gereist und gründeten 2016 ihr eigenes Label Everydé Peoplefür mehr Ehrlichkeit und Transparenz in der Fashion-Welt“. Der Fokus liegt hier auf Nachhaltigkeit und handgemachten, einzigartigen Kleidungsstücken.

Auf der Workation wollten sie sich vor allem Klarheit darüber verschaffen, wie es für sie konkret weitergehen soll, sowohl mit ihrem Label, mit ihrem Blog „explorize.it“ als auch mit der Reise insgesamt. 

Hier findet ihr Tina und Tobi

Everydé People

Explorize.it

Instagram Everyday People

Instagram Explorize.it

 

 

Brian

Brian stammt aus der Autohaus-Branche und war aufgrund von berfulichen Terminen nicht die ganze Woche auf der Workation, hat die Zeit aber intensiv genutzt. Unter anderem hat er einen Workshop zur Erstellung der eigenen webbasierten App gegeben, gleichzeitig seine Businessidee getestet und ausführliches Feedback dazu erhalten.

Hier findet ihr Brian

Website

Facebook

 

Thomas & Nadine

Die beiden kamen am Donnerstag zur Workation dazu und wollten die Zeit eigentlich auch für Ausflüge mit dem Motorrad nutzen. So weit kam es aber gar nicht, denn es gab genügend zu arbeiten. Thomas hatte einige Dinge für seine Kunden zu tun, aber nach dem intensiven Vorstellungsgespräch gab es auch einiges Potenzial, was er noch optimieren kann.

Thomas hat einen Shop, über den er Zahnarztbedarf vertreibt. Neben den üblichen Artikeln hat er in seinem Angebot aber auch ganz spezielle Produkte, die er nun viel mehr in den Vordergrund stellen wird. Als Arzthelferin weiß Nadine genau, wie man in Zahnarztpraxen direkt mit dem Chef ins Gespräch kommt und könnte in Zukunft das Zugpferd des ganzen Business werden, gemeinsam sind sie jedenfalls ein tolles Team.

Hier findet ihr Thomas und Nadine

Website

Instagram

Facebook

 

 

Katja

Katja konnte aus gesundheitlichen Gründen nur einen Tag richtig teilnehmen, aber den hat sie einerseits für sich gut genutzt und andererseits auch anderen ganz viel Input gegeben. Sie gibt Seminare zu Astrofotografie und hat darüber bereits ein richtig tolles und informatives Buch geschrieben. Auf der Workation hat sie ihr Wissen zu dieser besonderen Form der Fotografie in einem zweiteiligen Workshop – abendliche Einführung und nächtliche Fotografie – mit anderen Teilnehmern geteilt.

Auch wenn sie schon länger in ihrem Kastenwagen (vor ihrem Haus) wohnt, so hat Katja mit Beginn der Workation eine zehnmonatige Auszeit und Reise mit ihrem Camper angetreten, auf der sie diese Lebensweise und viele andere Dinge einfach mal ausprobieren möchte.

Hier findet ihr Katja

Website

Facebook

 

 

Anne & Michi 

Anne kennt ihr ja als Mitglied unseres CAMPER NOMADS Teams, wo sie uns mit der Vorbereitung eurer Portraits und im Bereich Social Media tatkräftig unterstützt. Sie war Teil unseres Masterminds Ende 2018 und hat sich anschließend als VA nebenberuflich selbstständig gemacht. Auf der Workation hat sie für weitere Schritte in die Selbstständigkeit nochmal Input bekommen und uns bei den Instagram-Stories unterstützt.

Ihr Freund Michi hat jede Menge tolle Fotos gemacht und seine vielen Ideen präsentiert, die ihm schon länger im Kopf herumschwirren. Seine Selbstständigkeit liegt noch etwas in der Ferne, aber er nutzt die Zeit, um einige seiner Ideen zu testen. Unter anderem möchte er den Podcastkurs von Dominic machen und sich in dem Bereich ein wenig ausprobieren.

Hier findet ihr Anne und Michi

Website Anne

Portrait Anne

Instagram

Facebook

 

 

Tobi & Annette

Die beiden leben in einem selbstausgebauten Bauwagen auf einem Ponyhof und arbeiten im festen Anstellungsverhältnis. Selbstständigkeit ist eigentlich nix für Annette und Tobi, aber die aktuellen Jobs stellen sie auch nicht zufrieden. Sie kamen ohne eine wirkliche Idee, aber während der Mastermind-Vorstellungsrunde konnten wir so viele Interessen und Talente aus ihnen herauskitzeln, dass sie sofort Feuer fingen und innerhalb von wenigen Tagen zwei Websites erstellt und passende Instagram-Kanäle eröffnet haben.

Tobi beschäftigt sich beruflich mit allem, was mit Umwelttechnik zu tun hat, sein besonderes Interesse liegt auf Heizmöglichkeiten und Solarenergie auf kleinstem Raum. Annette interessiert sich sehr für das Thema Nachhaltigkeit und für die eigene Herstellung umweltschonender Haushalts- und Kosmetikprodukte. Auf ihrem neuen Instagramkanal gibt sie dazu bereits viele tolle Tipps.

Nach der Workation haben beide mit ihren Arbeitgebern gesprochen und Tobi konnte seine Arbeitszeit reduzieren und Annette wird in einem halben Jahr eine fünfmonatige Auszeit nehmen. Hört auch unbedingt in den Vanlust-Podcast, dort wird sie demnächst in einer Folge rund um das Thema Natron zu hören sein.

Hier findet ihr Annette und Tobi

Instagram Tobi

Instagram Annette

 

 

Alex

Alex kam am Freitag als unser jüngster Teilnehmer mit 22 Jahren dazu und brachte direkt richtig frische Energie in die äußerst konstruktive Vorstellungsrunde. Er hat ein cooles Projekt gestartet, bei dem er im Sommer mit anderen Campernomaden durch Europa touren will. Er veranstaltet das Ganze und neben dem Reisen und Austausch sollen auch das Arbeiten unterwegs und verschiedene Events in Coworking Spaces nicht zu kurz kommen. Wie genau das abläuft, erzählt er schon bald im Interview mit Mogli.

Hier findet ihr Alex

Podcastfolge

Instagram

Facebook

 

Vielen Dank, dass ihr dabei ward und die Workation bereichert habt!

Die liebe Lisa hat ihre Eindrücke von der Workation in einem Blogartikel zusammengefasst, der wirklich sehr lesenswert ist: 

 

Eure CAMPER NOMADS

 

———————–

 

Unsere Ausrüstung:

 

MacBook Air 13″*

 

Samson Meteor USB Podcast Mikrofon*

 

Zoom H2N Podcast Mikro*

 

Zoom APH-2n Zubehörpaket*

 

Externe Festplatte 1TB*

 

Externe Festplatte 5TB*

 

———————–

 

Wenn auch du so ein cooles Intro für deinen Podcast haben möchtest, eine Anrufbeantworter-Stimme brauchst oder du Hilfe bei deinen Audios benötigst, dann ist Manu von Schalldose on Tour auf jeden Fall der Mann für dich!

 

 

 

 

Herzlichen Dank, lieber Manu, für deinen Support! <3

 

———————–

 

Mehr Infos zu deinen CAMPER NOMADS Hosts findest du hier:

 

Anja: VANekdoten | Instagram | Facebook

 

Mogli: Life of Balu | Instagram | Facebook

 

Dominic: Camper On Tour | Instagram | Facebook

 

Thilo: VOGEL ADVENTURE | Instagram | Facebook | Youtube

 

———————–

 

*Die Links sind Affiliate-Links. Das bedeutet, du unterstützt mit deinem Kauf den CAMPER NOMADS PODCAST! – Du zahlst dadurch aber NICHT mehr. HERZLICHEN DANK!

 

 

0 Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Die erste WORKATION der CAMPER NOMADS im Palumpaland | Caravanci - […] übrigens nocht so gerne liest, sondern sich lieber was anhört: HIER gibts den Podcast der Camper Nomads zur Zweiten…

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir bringen dich auf den Weg!

Eine Mastermind ist ein Input-Multiplikator. Du stellst dich, deine Idee und deine Herausforderung in einer kleinen Gruppe vor und hast die Chance, von mehreren Menschen ganz gezielt Antworten auf deine individuellen Fragen zu bekommen.

1 Monat intensiver Austausch

4 Sessions, jeweils 1,5 h 

mind. 4 –  max. 6 Teilnehmer

2 Moderatoren

> Hier erfährst du mehr < 

10 Interviews

Geballtes Know-how im Videostream direkt zu dir nach Hause

13 Speaker

Hacks & Tricks erfolgreicher Campernomaden

11 Stunden

Geschichten, Erfahrungen, Hintergründe, Zahlen, Daten, Fakten & Inspiration rund um die Themen unterwegs mit Kindern, Geld verdienen mit YouTube, Krankenversicherung, Minimalismus, Podcasten uvm.

Du hast den Kongress verpasst? Kein Problem! Hol dir jetzt dein Paket und bekomm die volle Ladung Motivation für dein eigenes Business on Wheels!

> Hier bekommst du dein Kongresspaket <

Werde Camper Nomade und trag dich ein:

Folge uns auf