Langeweile + Unsere Tipps für mehr Schaffenskraft

von | Jul 23, 2019 | Podcast | 2 Kommentare

Langeweile | Nicht durch Langeweile, sondern im Gespräch und ein wenig Herumblödeln kamen wir darauf, dass das Thema doch auch für uns Camper Nomads interessant sein könnte.

Denn die Langeweile ist nicht einfach nur ein Gefühl. Nein, sie hat ihre Ursachen und natürlich auch ihre Auswirkungen auf uns.

In dieser Podcastfolge gehen wir darauf ein, was Langeweile ist, ob oder in welcher Form wir sie kennen und wie wir mit ihr umgehen. Außerdem geben wir dir, falls du ab und an mal unter dieser Langeweile leiden solltest, einige Tipps, wie du schnell kein Gefühl der Langeweile mehr verspüren wirst.

Zuerst einmal wollen wir aber eine Definition raushauen, damit wir wissen, wovon wir genau sprechen:

Definition – WIKIPEDIA

Langeweile, auch (österr.) Fadesse oder (franz.) Ennui [ɑ̃ˈny˘iː], ist das unwohle, unangenehme Gefühl, das durch erzwungenes Nichtstun hervorgerufen wird oder bei einer als monoton oder unterfordernd empfundenen Tätigkeit aufkommen kann. 

Definition – DUDEN

Bedeutung

als unangenehm, lästig empfundenes Gefühl des Nicht-ausgefüllt-Seins, der Eintönigkeit, Ödheit, das aus Mangel an Abwechslung, Anregung, Unterhaltung, an interessanter, reizvoller Beschäftigung entsteht

Langeweile ist keineswegs harmlos.

In einem Artikel der Wirtschaftswoche haben wir Folgendes gelesen: Blaise Pascal beschreibt Langeweile mit diesen philosophischen Worten: „Der gelangweilte Mensch fühle „das Nichts, seine Verlassenheit, seine Unzulänglichkeit, seine Abhängigkeit, seine Ohnmacht, seine Leere.“ Psychologisch übersetzt: Stress pur! Gelangweilte haben nicht nur das Stresshormon Kortisol im Blut, sondern zeigen auch deutlich erhöhten Puls und Blutdruck, wie Anna Gielas in einem Beitrag für „Psychologie heute“ schreibt. Mitarbeiter im Öffentlichen Dienst, die sich oft langweilten, erlitten häufiger einen Herzinfarkt und starben früher als ihre Kollegen, die sich nicht langweilten, schreibt Gielas. Langeweile macht anfällig für Wut, Depressionen, Angst, Alkoholismus und Spielsucht.“ (Quelle: https://www.wiwo.de/erfolg/trends/psychologie-der-sinn-der-langeweile/9025334.html)

Langeweile ist also keineswegs einfach nur ein Gefühl der Eintönigkeit, sondern kann die betroffene Person richtiggehend belasten, was wiederum sogar negative Auswirkung auf die Gesundheit haben kann.  

Situationen, in denen man Langeweile verspürt:

  • eintönige,
  • nicht erfüllende,
  • für einen selbst nicht relevante Tätigkeit
  • beim Warten auf etwas/jmd.

Gründe für Langeweile:

  • fehlende Ziele
  • keine ausfüllende Tätigkeit
  • keine Motivation
  • keine Beschäftigung

Keine Langeweile im Waschsalon aufkommen lassen

Was tun gegen Langeweile? – UNSERE TIPPS FÜR MEHR SCHAFFENSKRAFT

  • Die Ruhe und das Nichtstun genießen 😉
  • Lesen, einfach mit irgendwas anfangen oder auch gezielt Fachbücher zu den verschiedensten Themen, die einen irgendwie interessieren
  • Gezielt Videos/Inspirationen konsumieren
  • Podcast hören
  • Ruf doch mal wieder einen Freund an und frag ihn wie es ihm/ihr geht!?
  • Herausfinden, was man im Leben möchte -> Ziele setzen
  • Stell dir selbst diese Fragen und schreibe dir alles auf:
    • Was sind meine Stärken?
    • Was mache ich gerne, dass mir Spaß macht?
    • Was würde ich gerne Neues ausprobieren?
    • Wofür bin ich dankbar?
    • Worauf habe ich richtig Bock?
    • Wo sehe ich mich in 2/3/5/10 Jahren?
    • Projekte starten, die man schon immer mal machen wollte!

Weiterführend zu dem Thema haben wir noch 82 Tipps gegen Langeweile auf motivationswelten.de gefunden. (z. B. Sinnvolles tun wie Dankbarkeitsliste, Gutes tun wie Blutspende, etwas für die Gesundheit tun, z. B. Sport, Weiterbildung, Ausflüge planen etc.)

 

Wenn du all unsere Tricks und Tipps verfolgst, wirst du (hoffentlich) bald keine Langeweile mehr verspüren. Du wirst die Momente, in denen du keine Ablenkung mehr (von außen) bekommst, bewusst genießen können. Denn für unsere innere Mitte und die Ruhe in uns selbst ist es wichtig, sich ganz bewusst Momente zu nehmen, in denen man nur mit sich ist.

 

Berichte uns doch mal von dir. Kennst du das Gefühl der Langeweile? Wenn ja, was machst du dagegen?

 

Deine CAMPER NOMADS Hosts
Anja, Dominic, Thilo & Mogli

———————–

Unsere Ausrüstung:

MacBook Air 13″*

Samson Meteor USB Podcast Mikrofon*

Zoom H2N Podcast Mikro*

Zoom APH-2n Zubehörpaket*

Externe Festplatte 1TB*

Externe Festplatte 5TB*

———————–

Wenn auch du so ein cooles Intro für deinen Podcast haben möchtest, eine Anrufbeantworter Stimme brauchst oder du Hilfe bei deinen Audios benötigst, dann ist Manu von Schalldose on Tour auf jeden Fall der Mann für dich!

Herzlichen Dank lieber Manu, für deinen Support! <3

———————–

Mehr Infos zu deinen CAMPER NOMADS Hosts findest du hier:

Anja: VANekdoten | Instagram | Facebook

Mogli: Life of Balu | Instagram | Facebook

Dominic: Camper On Tour | Instagram | Facebook

Thilo: VOGEL ADVENTURE | Instagram | Facebook | Youtube

———————–

*Die Links sind Affiliate-Links. Das bedeutet, du unterstützt mit deinem Kauf den CAMPER NOMADS PODCAST! – Du zahlst dadurch aber NICHT mehr! HERZLICHEN DANK!

2 Kommentare

  1. Hallo Campernomads, interessantes Thema. Meine Meinung: Viele Menschen habe in unserer aktuellen Gesellschaft viel zu wenig Langeweile. Gerade Kinder sollte öfter mal wieder Langeweile erleben. Denn aus Langeweile heraus entsteht Kreativität.

    LG Jürgen

    Antworten
    • Hi Jürgen,

      du hast Recht, um Kinder herum wird enorm viel organisiert, sodass eigentlich kaum noch Zeit und Raum für Langeweile bleibt. Kinder langweilen sich auch nicht lange, weil sie sich – in den meisten Fällen – eine Beschäftigung suchen, weil sie neugierig sind und ständig Neues entdecken. Bei vielen Erwachsenen ging das wohl mit der Zeit verloren. Dieser Neugier und Kreativität wieder etwas mehr Raum zu geben, dazu wollten wir auch anregen 🙂

      Liebe Grüße, Anja

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir bringen dich auf den Weg!

Gemeinsam arbeiten, campen und nach vorn rocken!

Wir veranstalten die zweite Workation für CAMPER NOMADS, die ihr Business auf die Straße gebracht haben und bringen wollen!

4 Tage 3 Nächte

max. 12 Teilnehmer

gegenseitige Unterstützung

haufenweise Inspiration

intensiver Austausch

geballte Motivation

> Hier erfährst du mehr <

Werde Camper Nomade und trag dich ein:

Folge uns auf