Nachlese zum Online-Stammtisch “Leben und Arbeiten im Camper”

Online Stammtisch

Am 5. April 2023 fand unser erster Online-Stammtisch zum “Leben und Arbeiten im Camper” statt.
Wir haben unserer Erfahrungen und Gedanken über das Leben auf vier Rädern ausgetauscht und sind auf spannende Themen gestoßen.

Der Abend begann mit einer kurzen Vorstellungsrunde, bei denen die Teilnehmenden zur Hälfte aus der Community und zur anderen Hälfte aus der erweiterten Community (Facebook, Instagram, LinkedIn usw.) stammte.

Im Anschluss wurden einige typische Fragen zum Leben und Arbeiten im Camper diskutiert. Das Thema Sicherheit vs. Freiheit stand hierbei im Fokus. Es wurde über die Sehnsucht nach diesem Lebensstil gesprochen und wie dieser umgesetzt wird bzw. umgesetzt werden kann.

Die Diskussion drehte sich auch um das Thema Ausstieg aus dem Vanlife und was danach kommt. Wie wird das Leben aussehen, wenn man älter wird? Gibt es Campingplätze mit mobilen Pflegekräften? Was braucht man im Alter im Vanlife? Es wurde diskutiert, wie man diesen Lifestyle auch im Alter beibehalten kann und welche Bedürfnisse dann im Vordergrund stehen. Oder ob das Ganze überhaupt eine Option ist? Aber es gibt ja jede Menge Rentner, die bereits so leben und es gibt auch Campingplätze, die sich komplett nur auf die ältere Generation konzentrieren und ihre Plätze entsprechend einrichten.

Ein weiteres wichtiges Thema war die Möglichkeit, Geschäftsreisen im Camper zu unternehmen und Arbeit und Reisen zu kombinieren. Wir haben darüber gesprochen, wie man das mobile Büro am besten einrichtet und wie man seine Arbeit mit dem Reisen verbindet.

Zum Ende war Remote Work ein wichtiges Thema. Was muss sich ändern, um wirklich remote arbeiten zu können? Wir haben darüber gesprochen, wie sich Home Office und mobile Arbeit unterscheiden und welche Herausforderungen es gibt, um wirklich remote arbeiten zu können.

Du möchtest beim nächsten Mal dabei sein? Dann schau hier rein für alle Infos und den Link zu deinem kostenfreien Platz an unserem Stammtisch.

4 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere interessante Blogbeiträge

stellplätze

Clever campen: Die besten Stellplätze und Alternativen

Dies ist eines der wichtigsten Themen für uns im Camper Lebende und deshalb möchte ich diesem hier entsprechend Raum schenken. Wenn du eher eine Liste für Stellplätze und Alternativen lesen möchtest, schau mal weiter unten.  

Beim Thema Stellplätze scheiden sich oft die Geister und in entsprechenden Facebook-Gruppen gehen die Diskussionen oft sehr heiß her und die Emotionen kochen hoch. Wir möchten hier weder mit dem erhobenen Zeigefinger sprechen, noch die Gemüter weiter anheizen. Es geht hier um die verschiedenen Möglichkeiten, mit unseren mobilen Heimen zu stehen und zu übernachten.

Der größte Knackpunkt bei den Diskussionen ist das Freistehen bzw. das Wildcamping, am besten in der unberührten Natur. Allein das ist schon ein Gegensatz, denn sobald wir mit Fahrzeugen in der Natur stehen, ist diese nicht mehr unberührt.

Es gibt inzwischen so viele Alternativen und nicht nur entweder Campingplätze oder mitten irgendwo in der schönen Natur stehen. Wo stehst du am liebsten und warum?

Weiterlesen »
leben im camper finanzieren

Leben im Camper: So kannst du es finanzieren

Stell dir vor, jeden Tag mit dem Rauschen der Wellen einzuschlafen, von atemberaubenden Berglandschaften geweckt zu werden und dabei den Luxus zu genießen, überall dein Zuhause zu haben.
Okay, okay, das ist überspitzt und romantisiert, aber doch irgendwie das, wovon viele träumen und was sie sich erhoffen, wenn sie an ein Leben im Camper denken. Und zu Teilen kann das auch genau so sein – aber wie funktioniert das eigentlich?

Ob du Teilzeit, Vollzeit oder nur mal für eine Weile mit dem Camper unterwegs sein und wissen möchtest, wie man das Leben im Camper finanzieren kann – in diesem Blogartikel zeige ich dir konkrete Beispiele und reelle Möglichkeiten, wie du deinen Traum vom Leben im Camper verwirklichen kannst.

Weiterlesen »
autark campen

Autark campen | Energie für dein Vanoffice

Maximale Autarkie im Reisemobil: Individuelle Schaltpläne für eine optimierte Energieerzeugung im Vanoffice

Dies ist ein Gastbeitrag von Jan von Autark unterwegs, den du vielleicht schon in dieser Podcastfolge kennengelernt hast. Auch im Interview hat er bereits einige Tipps rund ums Thema “Autark Campen” geteilt.

Ich bin Jan und ich möchte euch meine Lösung für autarke Energiegewinnung im Campervan vorstellen. Als Elektrotechnik-Ingenieur habe ich einen einzigartigen Konfigurator entwickelt, mit dem ihr Victron-Geräte für euer Reisemobil individuell zusammenstellen könnt. Dieser Konfigurator ermöglicht es euch, maßgeschneiderte Schaltpläne zu erzeugen, um sicherzustellen, dass die Energieerzeugung optimal auf euren Verbrauch und euer abgestimmt ist.

Weiterlesen »

       Unsere Ausrüstung für Business-Camper:

*Die Links sind Affiliate-Links. Das bedeutet, du unterstützt mit deinem Kauf die CAMPER NOMADS. – Du zahlst dadurch aber NICHT mehr! HERZLICHEN DANK!

Partner, Empfehlungen & Werbung