Stellplätze – unsere Kriterien, Tipps und Erfahrungen aus 13 Jahren im Camper

stellplätze

Einen ausführlichen Blogartikel zum Thema Stellplätze findest du hier. In diesem Beitrag zur Podcastfolge geben André und ich unsere eigenen Erfahrungen aus den letzten sechs bzw. sieben Jahren unterwegs weiter und teilen unsere Kriterien und auch ein paar Tipps.

Das Thema wird – besonders in Facebookgruppen – oft eher recht “schwarz-weiß” diskutiert, also Freistehen gegen alle anderen. Das möchten wir hier überhaupt nicht befeuern, denn letztlich hat alles seine Berechtigung und jeder Camper ist anders und hat andere Bedürfnisse.

Mit unserer CNXperts haben wir vor einiger Zeit auch eine Mini-Konferenz zum Thema gemacht, die du dir gern auf unserem YouTube-Kanal anschauen kannst.

Statistiken zum Thema Stellplätze

An dieser Stelle verweise ich einmal auf folgende Seite, auf die ich während meiner Recherche gestoßen bin: https://www.beyondcamping.de/camping-statistik/
Der Autor Tim hat sich die Mühe gemacht, einige Statistiken zum Thema Camping aufzubereiten, sehr viel aktuellere Angaben habe ich auch nicht gefunden.

(Unsere) Kriterien bei der Stellplatzsuche/-auswahl

Wir haben hier mal unsere wichtigsten Kriterien zusammengetragen, über die wir in der Podcastfolge auch noch etwas ausführlicher sprechen.

  • EMPFANG 😉 – Netzabdeckung checken
  • Sauberkeit
  • Wie gut ist der Platz anzufahren (“Fluchtrichtung”)?
  • Was brauche ich für die Zeit vor Ort (Infrastruktur)?
  • Ruhe vs. Menschen
  • Bauchgefühl
  • Was ist in den Apps bereits beschrieben und hilft bei meiner Entscheidung?
  • Wetter (Sonne, Schatten, Sturm, Gewitter)

Wo stehen wir überhaupt?

Bei André sind es überwiegend Freistehplätze, kostenfreie kommunale Stellplätze, aber auch ab und zu kostenpflichtige Stellplätze. Wenn er mit anderen zusammen unterwegs und dann eher auch im Urlaubsmodus (zumindest die anderen) ist, dann stehen sie auf Campingplätzen.

Ich habe früher viel frei gestanden, auch auf Flächen in Wald und Feld. Das war noch recht unbedacht, zwar auch eher unauffälliger mit dem Minicamper, aber dennoch würde ich es aus heutiger Sicht nicht mehr so machen. Jedenfalls kommt es sehr auf das Land, den Platz bzw. die Umgebung und mein Bauchgefühl an.
Inzwischen stehe ich meistens auf kommunalen oder anderen Stellplätzen, privat bei Familie und Freunden, auf CAMP & WORK-Plätzen oder auch auf Campingplätzen, selbst in meiner Heimat Dresden.

Unsere Erfahrungen

Wir haben hier nur einmal ein paar Stichpunkte aufgelistet, über die wir in der Folge dann etwas mehr gesprochen haben.

Campingplätze

  • etwas teurer
  • komfortabler
  • viele Möglichkeiten
  • gute Versorgung (Wasser, Strom, Waschmaschine,…)

Stellplätze

  • gefühlt etwas mehr Sicherheit
  • Versorgung oft möglich
  • manchmal fast wie Campingplatz

Private Plätze

  • bislang nur bei Freunden
  • keine Erfahrungen mit Landvergnügen & Co.
  • Anbindung ans Haus mit Versorgung etc.
  • für mich oft mit Anmeldung zu unflexibel bisher

Freistehen

  • naturnah
  • oftmals ruhig
  • manchmal auch nervige Umgebung
  • einsam
  • unsicherer (aus unserer Erfahrung nicht), aber Thema in der Vanlifeszene
leben im camper

Fazit

Für mich ist die Quintessenz aus meinen eigenen Erfahrungen und Beobachtungen, mir meine Stellplätze nicht aus rein egoistischen Gründen auszusuchen, sondern zu schauen, was ist langfristig gesehen am besten für die Gemeinschaft und ist das vereinbar mit meinem Respekt vor der Natur und dem Eigentum anderer.

André ergänzt dazu: “alles darf, nichts muss”, probier aus, was zu dir passt, hör auf dein Bauchgefühl und passt aufeinander auf.

Blogartikel: https://campernomads.net/stellplaetze/
CNXperts “Alternative Stell- und Arbeitsplätze für Businesscamper”: https://www.youtube.com/watch?v=y94ZNoVb0n8
Weitere Stellplatz-Apps und -Plattformen: https://campernomads.net/apps-und-tools-reisen/
Community: https://campernomads.net/community/
Website André: https://andre-anderswo.de/
Instagram André: https://www.instagram.com/andreanderswo/

Möchtest du deine Erfahrungen “on the road” mit der Community teilen? Oder hast du noch Fragen zu diesem Thema? Dann kommentiere das gern hier gern direkt darunter oder schreib uns an podcast@campernomads.net.

Du möchtest Teil einer offenherzigen, unterstützenden Gemeinschaft werden, in der ganz viel Wissen und Erfahrungen zum Leben und Arbeiten im Camper geteilt wird? Dann komm mit auf unsere Onlinebase 🙂


Deine CAMPER NOMADS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere interessante Podcastfolgen

wohnmobil im sonnenuntergang André Anja Podcast

Erste Schritte zum Leben im Wohnmobil: Unsere Tipps und Erfahrungen

Einen ausführlichen Blogartikel zum Thema “Erste Schritte zum Leben im Camper” findest du demnächst in unserem Blog und dann auch hier verlinkt. Diesen Beitrag hier zur Podcastfolge halten wir daher sehr kurz, freuen uns aber um so mehr, wenn du uns lauschst und natürlich auch jederzeit über deine Kommentare.

Wenn es die Zeit erlaubt, wird auch dieser Beitrag hier ergänzt, aber nun wünschen wir dir erst einmal viel Freude beim Hören. Und falls du uns dabei zuschauen möchtest, hör und sie dir die Folge gern auch auf unserem YouTube-Kanal an.

Weiterlesen »
PC - Updates Februar 2024

André talkt mit Anja | Updates Februar 2024

Anja zieht wieder in den Camper und André ins Ferienhaus.
Außerdem gibt es in unseren Updates Februar 2024 Tipps für schwedische Brücken von André, wichtige Erkenntnisse für Anja und vieles mehr wie Zahnschmerzen unterwegs oder Geräusche im Camper vs. Ruhe im Ferienhaus.

Weiterlesen »
stellplätze

Stellplätze – unsere Kriterien, Tipps und Erfahrungen aus 13 Jahren im Camper

Einen ausführlichen Blogartikel zum Thema Stellplätze findest du hier. In diesem Beitrag zur Podcastfolge geben André und ich unsere eigenen Erfahrungen aus den letzten sechs bzw. sieben Jahren unterwegs weiter und teilen unsere Kriterien und auch ein paar Tipps.

Das Thema wird – besonders in Facebookgruppen – oft eher recht “schwarz-weiß” diskutiert, also Freistehen gegen alle anderen. Das möchten wir hier überhaupt nicht befeuern, denn letztlich hat alles seine Berechtigung und jeder Camper ist anders und hat andere Bedürfnisse.

Mit unserer CNXperts haben wir vor einiger Zeit auch eine Mini-Konferenz zum Thema gemacht, die du dir gern auf YouTube anschauen kannst.

Weiterlesen »
  • Möchtest du deinen eigenen Podcast starten, weißt aber nicht so recht wie?
  • Du suchst noch nach einer Stimme für deinen Podcast oder nach Beratung und Support für diesen? Dann ist unser Moderator André Christen der richtige für dich.
    Hier findest du André:
    Website
    LinkedIn
André Christen

       Unsere Ausrüstung für Business-Camper:

 

*Die Links sind Affiliate-Links. Das bedeutet, du unterstützt mit deinem Kauf den CAMPER NOMADS PODCAST! – Du zahlst dadurch aber NICHT mehr! HERZLICHEN DANK!

Partner, Empfehlungen & Werbung